Stand: 8/2020

 

**Aktuell** 

 

 

Es sind noch Plätze in
unserem Aktivstall frei.

  

Wir haben freie Boxen:

    • 2 Innenboxen in Vollpension

    • 1 Innenbox als Selbstversorger 

  

Besichtigung jederzeit nach Terminabsprache möglich. 

  

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!  

 

Mobil: 0160/979 717 42 

 

 

 


 

 

 

 

April 2019 

 

Der Umbau vom Offenstall zum Aktivstall 2019 ist abgeschlossen

  

 

 

 September 2017

 

Der neue Stalltrakt mit drei großzügig angelegten Boxen inkl. Paddocks fertiggestellt.

 

 

 

Januar 2017

 

Ausbau der Scheune zu einem neuen Stalltrakt

mit drei großzügig angelegten Boxen

 

  

 

 

Dezember 2016

 

 Auch im Offenstall darf ein wenig Luxus/Wellness sein. Viel Freude und gute Entspannung mit dem neuen Solarium im Offenstall.

 

 

 

  

 September 2016

 

Wir haben nun eine Uhr auf dem Hof, die gut zu sehen ist.

 

  

 

 September 2016

 

Der Offenstall hat eine neue Alarmanlage bekommen.

 

 

 

August 2016

 

Unser Dressurplatz und die Halle haben einen neuen Boden bekommen.

 

 

 

 

 

Juli 2016


Unser Katzenzuwachs Peggy Sue und Nelly haben ihr Eingewöhnungsquartier verlassen und streifen jetzt auf dem Hof herum. Bitte versucht nicht, sie zu streicheln, da sie noch sehr scheu sind. Bitte beachtet die Leinenpflicht.

   

 

                            

 

Juli 2016

 

Wir haben neue Hindernisse.

    

 

 

 

Mai 2016

 

Heute wurde die Weidensaison eröffnet. Bilder hierzu könnt Ihr hier sehen.

 

 

Januar 2016

 

Am Wall zum Offenstall haben wir die Bäume beschnitten. Das Holz wird bei unserem diesjährigen Osterfeuer für Wärme sorgen.

  

 

 

Der Offenstall hat eine neue Infrarotheizung mit Thermostatschalter und eine neue Deckenisolierung in der Sattelkammer bekommen.

 

  

 

           

 

Der Toilettengang hat eine neue Beleuchtung bekommen. Wir haben die Neonröhren gegen LED-Leuchten ausgetauscht. Es gibt keinen Schalter mehr, das Licht geht bei Dämmerung automatisch an. Der Energieverbrauch wurde dadurch auf ca. 15 % zur vorherigen Beleuchtung reduziert.